Walkthrough Video – Produkt Onboarding 

Du willst mehr Kaufsicherheit schaffen und deinem Kunden mehr Transparenz bieten? Ein Walkthrough Video ist deine Waffe im Kampf gegen das Nicht-Wissen und die Unsicherheit deiner Zielgruppe. In diesem Beitrag erfährst du alles zum Thema Walkthrough Video. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. 

Ein Walkthrough Video – Zeig deinem Kunden, wie es geht

Es gibt einen guten Grund weshalb wir an alten Dingen festhalten. Wir kennen diese Dinge und wissen wie sie funktionieren. Genau dieses Ziel müssen Marketer verfolgen, um ihre Kunden schneller zu gewinnen und zu halten.

Es bedarf einer attraktiven Erklärung, welche die Vorteile eines Produktes anhand einer praxisnahen Anwendung demonstriert. Warum ein Walkthrough Video die passende Lösung für diesen Ansatz ist, das erfährst du in diesem Beitrag. 

Was ist ein Walkthrough?

Ein Walkthrough ist eine praxisnahe Vorstellung eines Produkts, oder einer Dienstleistung. Ziel ist es dem Kunden einen verständlichen Gesamtüberblick von deiner Leistung zu bieten. 

Ursprünglich kommt der Begriff aus der Computerspiel-Branche. Dort wurden die Story-Adventures aktueller Spieltitel von Privatpersonen aufgenommen und im Internet vorgestellt. So konnten sich die meist noch junge Spieler entscheiden, ob ihnen das Spiel ihr Taschengeld wert ist. 

Zusammengefasst zeigt ein Walkthrough die wichtigsten Funktionen, oder Etappen deiner Leistung, sowie deren Anwendung. Bei einem Besuch in einem Autohaus erhältst du zum Beispiel ein Walkthrough zum Auto deiner Wahl. 

Warum ein Walkthrough Video?

Bestimmt kennst du die Infoboxen und die kurzen Einweisungstexte, wenn du ein neues Programm zum ersten Mal startest. Diese Art von Walkthrough findet sich online nahezu überall. 

Doch wirklich attraktiv ist diese Lösung nicht. Zum einen beziehen sich Infoboxen lediglich auf die Nutzer, oder Tester deines Produktes. Zum anderen sind z. B. die Infoboxen bei vielen Programmen lediglich beim ersten Start verfügbar und lassen sich danach nur noch schwer wiederfinden.

Dabei wollen wir doch deiner gesamten Zielgruppe zeigen, wie attraktiv die Praxis ist. Wir wollen auch die Konsumenten erreichen, die sich noch nicht auf deiner Webseite, in deinem Programm et cetera befinden. Zudem wollen wir ein Walkthrough das für den Kunden immer abrufbar ist. 

Also lass uns zurück zu den Wurzeln des Walkthroughs kehren, zu Walkthrough Videos. Mit einem Video kannst du die konkrete Anwendung deiner Leistung zeigen. Es ist als ob du jemanden über die Schulter schaust. Der Zuschauer kann direkt umsetzten, was ihm im Video demonstriert wird. Zudem ist ein Video immer verfügbar und lässt sich jederzeit auf YouTube oder einer Webseite abrufen. 

Welche Vorteile hat ein Walkthrough Video?

Kommen wir nun zu den konkreten Vorteilen eines Walkthrough Videos. 

Der Hands-On Vorteil 

Bei einem  Walkthrough Video sieht der Zuschauer wie das Produkt, oder die Dienstleistung funktioniert. Somit überzeugt er sich schneller von der Benutzerfreundlichkeit. 

Es ergibt keinen Sinn die Vorteile nur in der Theorie aufzuzählen und in die Welt zu schreien. Vorteile müssen erklärt werden, um nicht als leere Werbeversprechen abgetan zu werden. 

Ein Walkthrough Video soll eine Erfahrung mit Aha-Momenten sein, die eine Motivation erzeugen dein Produkt selbst ausprobieren und für sich zu nutzen.

Besonders bei Software ist das ein großer Vorteil, da es immer neue Innovationen und die unterschiedlichste Benutzeroberfläche gibt. Nahezu jede Software besitzt mittlerweile einen Probezeitraum. 

Dieses Walkthrough Video zeigt, wie sich der Funktionsprozess einer Software verständlich und überzeugend demonstrieren lässt. Solch ein Walkthrough Video nimmt dem Zuschauer die Zweifel vor einer komplizierten Anwendung und sorgt für Kaufsicherheit.  

Vorteile konkret zeigen – Transparenz 

Ein Walkthrough Video zeigt die Funktionen und deren Anwendung in der Praxis. Das Ganze hat etwas von der persönlichen Vorstellung eines Produktes im Einzelhandel. Nach einem Walkthrough Video, oder einer Walkthrough Videoreihe fühlt sich der Zuschauer eingewiesen und aufgeklärt. Somit sorgst du für mehr Transparenz gegenüber deiner Leistung und mehr Sicherheit zum Kauf. 

Passend zum Thema: WIE DU MIT PERSONALISIERTEN VIDEOS IN 2020 STARTEST

Im Übrigen erhöht eine persönliche Ansprache mit Namen auf der Thank-You-Page eines Walkthrough Videos die Registrierungen neuer Leads um 300 %.

Bestandskunden-Geschäfte ausweiten

Walkthrough Videos sind auch für bestehenden Kunden ein wertvolles Mittel. So kannst du Nutzer auf neue Services oder Funktionen aufmerksam machen. Doch was noch wichtiger ist, du kannst deren Anwendung demonstrieren.

Wenn deine Kunden dein Produkt als veraltet ansehen, dann springen sie ab. Wenn deine Kunden sich nach einem Update nicht mehr zurechtfinden, dann sind sie nicht mehr lange deine Kunden. Deshalb musst du Neuerungen aufzeigen und diese erklären. 

Tatsächlich sind die Kosten für die Neukunden-Gewinnung fünf mal höher, als einen bestehenden Kunden zu halten. Ein klares Argument für ein Walkthrough Video. 

Mehr Kaufsicherheit

Walkthrough Videos schaffen einen Gesamtüberblick über dein Produkt, oder deine Dienstleistung. Der Zuschauer wird durch die wichtigsten Funktionen, oder die wichtigsten Schritte deiner Leistung geführt. Das schafft Kaufsicherheit. Schließlich möchte keiner die Katze im Sack kaufen. 

Ein gutes Beispiel hierfür sind Walkthrough Videos  in der Immobilienbranche. Hier zählt vor allem der Gesamtüberblick über die Immobilie. Oftmals wohnt der Interessent in einer anderen Stadt, oder hat nur wenig Zeit zur Verfügung. In diesem Fall hilft ihm ein Walkthrough Video bei der Entscheidung, ob sich eine Besichtigung lohnt. 

Wie erstelle ich ein Walkthrough Video?

Zunächst stelle ich dir zwei Tipps vor, die du bei der Erstellung deines Walkthrough Videos beachten solltest. 

Was ist die wichtigste Funktion deines Produktes?

Weshalb nutzen deine Kunden dein Produkt, was ist der übergeordnete Sinn und Zweck? Diese Frage gilt es zu beantworten. Wenn du deine Antwort gefunden hast, dann beziehst du dich genau auf diese Funktion in deinem Walkthrough Video. 

Ein Beispiel: Facebook fand bereits früh heraus, dass Nutzer die in den ersten Tagen mehrere Freundschaften auf der Plattform schlossen Facebook am wahrscheinlichsten weiterhin nutzen.  Somit fokussierte sich Facebook mit den seiner Einweisung und seiner Werbung auf die Funktion von Freundschaftsanfragen. 

Das Gleiche trifft ebenfalls auf LinkedIn zu. Die Hauptfunktion hier ist das Connecten bzw. Netzwerken. 

Erkläre nicht zu viel auf einmal 

Die absolute Minderheit der Nutzer schaut ein Video zu Ende, dass über 10 Minuten geht. Doch auch keiner möchte ein Video sehen in dem hektisch möglichst viel Informationen vorgetragen werden. Beschränke dich also auf das Essenzielle. Wie bereits gesagt, zeige dem Zuschauer die grundlegende Funktionalität deines Produktes. 

Natürlich kannst du auch mehrere Walkthrough Videos erstellen, um einen noch besseren Überblick von deinem Produkt zu schaffen.

Welche Walkthrough Videos gibt es? 

Das animierte Walkthrough Video 

Ein animiertes Walkthrough Video eignet sich sowohl für den ersten Kundenkontakt (Konversion) als auch für Bestandskunden. Der Vorteil an einer Animation ist die ansprechende Visualisierung des gesamten Prozesses. Ein animiertes Walkthrough Video sichert dir  bei deiner Zielgruppe, vor allem bei deinen Interessenten, zusätzlich einen professionellen Eindruck. 

Walkthrough Video mit Realfilm

Ein Walkthrough Video mit Realfilm wird vor allem in der Immobilien Branche und für den Verkauf von Fahrzeugen und Geräten genutzt. Es bietet sich zum Beispiel an eine zum Verkauf stehende Acht mit einem Video vollständig zu dokumentieren. So bietet sich die Möglichkeit das Objekt einer breiten Masse zu präsentieren und es ausführlich zu erklären. 

 

Walkthrough Video mit Screen-Recording

Die Bildschirmaufnahme ist die konventionelle Art von Walkthrough Videos. Diese Art des Walkthrough Videos richtet sich vor allem an bestehenden, oder neue Kunden. Der Zuschauer hat das Programm vor sich und kann synchron mit deinem Video “interagieren”. Viele Hersteller produzieren gleich eine ganze Reihe an solchen Videos und erklären somit alle Facetten ihres Produktes. 

In professioneller Form sieht das Ganze dann so aus.

 

Das Walkthrough Video – Eine überzeugende Übersicht deiner Leistung 

Mit einem Walkthrough Video bietest du deinem Kunden eine transparente Vorstellung deines Produktes und sorgst somit für Kaufsicherheit. Mit einer praxisnahen Präsentation lassen sich die Vorteile deines Produktes überzeugender kommunizieren und vom Zuschauer besser nachvollziehen. Das hilft dir dabei neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden zu behalten, indem du stets für ein produktives Nutzererlebnis sorgst. 

Weiteres zum Thema Walkthrough und wie du ein Walkthrough Video für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter nutzen kannst erfährst du im Beitrag: ONBOARDING MIT ERKLÄRVIDEOS

Du hast Interesse an der Produktion eines interaktiven Videos? Dann schick uns einfach eine unverbindliche Anfrage über das Kontaktformular. Wir melden uns so schnell wie möglich bei dir.

Like, oder Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden, wenn er dir gefallen hat.

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close